Hier finden Sie uns:

Ihr direkter Draht zu uns:

 

nutzen Sie unser Kontaktformular

letzte Aktualisierung

18.05.2018 Einsätze 2018 / Einsatzbilder

Wie werden wir alarmiert?

© Feuerwehr Oerlenbach

Grundsätzlich werden wir immer über die zwei im Ort installierten Sirenen von der integrierten Leitstelle Schweinfurt alarmiert. Diese befinden sich auf dem Dach des Rathauses und auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses in der St.-Bruno-Straße.

© Feuerwehr Oerlenbach

Parallel dazu werden alle Kameraden über die von der Gemeinde angeschaffte Handyalarmierung per Anruf zum Einsatz gerufen.

Da 23 Kameraden mit Funkmeldeempfänger (Piepser) ausgestattet sind, entschloss man sich bei kleineren Einsätzen, bei denen nicht viel Personal benötigt wird (Stichwortabhängig) oder bei Einsätzen in der Nacht, eine stille Alarmierung nur über Piepser ein zuführen.

© Feuerwehr Oerlenbach

Hierfür steht uns eine zweite Schleife zur Verfügung.

Für die Kameraden der Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleitung erfolgt die Alarmierung ausschließlich und immer über Piepser, mit einer weiteren Schleife die NUR für die UG ÖEL bestimmt ist.